itende en – de: +43 676 848 078 400 it – fr: +39 335 68 83 440 info@pugliaprivatetour.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login
itende en – de: +43 676 848 078 400 it – fr: +39 335 68 83 440 info@pugliaprivatetour.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login

Kaiser Friedrichs Apulien: farbenprächtig und voller Köstlichkeiten

0
Price
From€700
Price
From€700
* Please select all required fields to proceed to the next step.

Proceed Booking

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

39
Bari
Bari
Tour Details

Auf dieser Reise auf den Spuren des berühmten Stauferkaisers Friedrich genießen Sie gleichermaßen die Kunst, Kultur und Architektur Apuliens wie die Köstlichkeiten und guten Weine dieser Region.

Unterkunft: Alle drei Nächte verbringen Sie in einem Boutiquehotel in der Altstadt von Bari.

Ankunftsflughafen und Abreiseort

Flughafen in Bari oder Flughafen in Brindisi

Beginn- und Endzeiten

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Fahrer um 9.30 Uhr ab. Unsere Ganztagesausflüge haben eine Dauer von 8 Stunden.

Im Preis inkludiert

  • 3 Nächte in einem Boutiquehotel in Bari
  • Privattransfer wie in der Reisebeschreibung angeführt
  • Englischsprachiger Reiseführer oder auf Wunsch Führungen mit einem deutschsprachigen Reiseführer (auf Anfrage)
  • Unterstützung durch das Personal von Puglia Private Tour (24 Stunden am Tag)

Nicht im Preis inkludiert

  • Mittagessen und Abendessen
  • Dienstleistungen, die nicht in der Reisebeschreibung angeführt sind
Was ist der Unterschied zwischen einem Reiseführer und einem Fahrer als Reisebegleiter?

Auch wenn Ihr Reisebegleiter und Chauffeur Englisch und Italienisch spricht und Apuliens Küche, Kultur und Traditionen gut kennt, so ist er doch kein ausgebildeter Reiseführer. Ein Chauffeur, der sie auf Ihrer Reise durch Apulien begleitet, sorgt dafür, dass Sie ohne Umwege von Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff zu den Orten kommen, die Sie gerne besuchen möchten. Er kann Ihnen die besonderen Leckerbissen der Gegend empfehlen und Ihnen etwas über den apulischen Alltag berichten. Das Team von Puglia Private Tour reserviert Ihnen auf Wunsch auch gerne einen Tisch in einem besonderen Restaurant.

Ein Reiseführer ist der anerkannte Spezialist für eine bestimmte Region. Ortskundige mehrsprachige Reiseführer teilen gerne das Wissen mit Ihnen, das sie im Rahmen ihrer Ausbildung über Apuliens Architektur, Geschichte, Küche und Kultur erworben haben. Auch für Interessenten an Weinverkostungen kann es wirklich eine Bereicherung sein, von einem Reiseführer begleitet zu werden. Einer unserer englischsprachigen Reiseführer hat beispielsweise eine Zusatzausbildung zum Sommelier absolviert.

  • Bari ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge und eine tolle Stadt zum Flanieren, Abendessen und zum Shoppen
  • Castel del Monte ist eine einzigartige Burg, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde
  • Tranis Kathedrale direkt am Meer ist wirklich schön
  • Altamura ist bekannt für das dort nach einem traditionellen Rezept täglich frisch gebackene Brot und für die Focaccia
Reiseverlauf

Tag 1Bari

Ankunft am Flughafen in Bar und Transfer zum Hotel. Freizeit zum Mittagessen. Gerne empfehlen wir Ihnen ein typisch apulisches Restaurant. Geführter Stadtrundgang mit einem deutschsprachigen Reiseleiter. Zu den Sehenswürdigkeiten Baris zählen die Kathedrale San Sabino, Bari’s Burg und die beeindruckende Wallfahrtskirche, die dem heiligen Nikolaus geweiht ist. Auch für das Abendessen empfehlen wir Ihnen gerne ein Restaurant. Sie übernachten in einem Boutiquehotel in der Altstadt von Bari.

Tag 2Castel del Monte und Trani

Nach dem Frühstück besuchen Sie Castel del Monte, eine beeindruckende, oktagonale UNESCO- denkmalgeschützte Burg. Im 13. Jahrhundert ließ Kaiser Friedrich, der Stauferkaiser sie erbauen. Wegen ihrer Einzigartigkeit wurde sie auch “stupor mundi” genannt. Danach besuchen Sie einen Bioproduzenten, der biodynamisch Olivenöl produziert, verkosten apulische Leckerbissen aus dessen Anbau. Danach verkosten Sie einige gute, apulische Weine (darunter Bombino Bianco, Nero di Troia und Moscato di Trani).
Den Nachmittag besichtigen Sie Trani, eine malerische Stadt am Meer, in der die Lombarden, Normannen, Byzanz, die spanischen und auch französischen Herrscher ihre Spuren hinterlassen haben. Sehenswert sind dort Tranis Kathedrale und die Burg und die beiden Synagogen, die an die Blütezeit der jüdischen Gemeinde im 11. Und 12. Jahrhundert erinnern. Die Rückkehr nach Bari ist für den Abend geplant.

Tag 3Altamura und Gioa del Colle und Verkostung von apulischen Köstlichkeiten und Weinen

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Altamura, besichtigen die Altstadt mit der Kathedrale im romanisch-gotischen Stil, die Kirche S. Nicola die Greci, die charakteristischen Gassen oder „claustri“ Alatmuras, die meist in Höfen enden. Altamura ist bekannt für das beste Brot Apuliens (Pane di Altamura DOP), aber auch für andere Köstlichkeiten wie Focaccia, den Nußlikör „Don Peppe“ und Süßspeisen, die nach traditionellen Rezepten zubereitet werden. Danach besuchen Sie Gioia del Colle. Der Legende nach spukt in der Burg von Gioa del Colle der Geist von Bianca Lancia, die eine Geliebte des berühmten Kaisers Friedrich gewesen sein soll. In einem Weinkeller verkosten Sie biologisch erzeugten Wein. Am Abend kehren Sie nach Bari zurück. Gerne empfehlen wir ein Restaurant zum Abendessen und Sie übernachten in einem Hotel in Bari.

Tag 4Abreisetag

Sollte es sich zeitlich noch ausgehen, können Sie optional noch eine geführte Exkursion nach Polignano a Mare, Barletta, Conversano oder Matera buchen. Ihr privater Transfer bringt Sie vom Hotel zum Flughafen.

Photos