itende en – de: +43 676 848 078 400 it – fr: +39 335 68 83 440 info@pugliaprivatetour.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login
itende en – de: +43 676 848 078 400 it – fr: +39 335 68 83 440 info@pugliaprivatetour.com

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.

Already a member?

Login

Shiatsu-Behandlung

Für einige Sekunden wird Zugkraft oder Druck auf bestimmte Bereiche ausgeübt und gehalten. Dies wird mit einer sanften Mobilisierung der Gelenke verbunden.

Die Verfügbarkeit und die aktuellen Preise für alle Dienstleistungen können Sie per Email bei Puglia Private Tour per Email anfragen. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen. Shiatsu-Behandlungen (japanisches Wort, bestehend aus zwei Teilen: Shi = Finger und Atsu = Druck) sind eine Therapieform, die im Wesentlichen auf Druck basiert. Dabei werden Druck auf die Finger, Handflächen und Ellbogen auf verschiedene Akupunkturpunkte entlang der Energiemeridiane, die den menschlichen Körper durchdringen, ausgeübt. Die Shiatsu-Behandlung ist im Allgemeinen sehr angenehm und.

Für einige Sekunden wird Zugkraft oder Druck auf bestimmte Bereiche ausgeübt und gehalten. Dies wird mit einer sanften Mobilisierung der Gelenke verbunden. Natürliche Mobilität wird ermöglicht und niemals erzwungen und Spannungsknoten werden nicht gewaltsam „gelöst“. Vielmehr ist es das Ziel der Behandlung, dass das Gleichgewicht allmählich erreicht wird. Die althergebrachte THAILAND-MASSAGE oder Nuad Bo-rarn ist eine Behandlungsform, bei der die Lebenskraft und das innere, bioenergetische Gleichgewicht wiederhergestellt wird. Es basiert auf den Begriffen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und der indischen Ayurveda-Medizin und ist mit Elementen des Yoga und des Stretchings erweitert worden.

Es kombiniert Akupunkturpunkte mit unterstützter Dehnung, die vom indischen Yoga inspiriert wurden, wodurch der Körper energetisch und physisch geöffnet wird. Sowohl in Shiatsu als auch in Thai wird bevorzugt, nicht direkt auf der Haut zu arbeiten, daher trägt der Empfänger normalerweise seine Kleidung (bzw. Kleidung aus einem leichten Stoff).. Es werden keine Öle oder Cremes verwendet, wie dies bei anderen Arten der traditionellen Massage der Fall ist. Die Dauer der Shiatsu-Behandlungen beträgt eine Stunde oder 90 Minuten. Sie wird auf Futons oder Matten auf dem Boden ausgeführt.

Fussmassage

Die Plantarreflexzonenmassage ist im Wesentlichen eine Form der Massage, die bestimmte Reize und Kompressionen verwendet, die an bestimmten Bereichen der Hände und Füße (den sogenannten Reflexzonen) ausgeführt werden. Das Grundprinzip ist, dass die Reflexzonen von Händen und Füßen inneren Organen und anderen Körperteilen entsprechen. Die Plantarreflexzonenmassage ist Teil einer Gruppe von Therapien, die als ganzheitliche Therapien bezeichnet wird, oder solche Therapien, die den Menschen in seiner Vereinigung von Körper, Geist, Emotionen und Geist berücksichtigen. In dieser speziellen Behandlung wird es mit Entspannungs- und Dehnungstechniken in Einklang gebracht. Dauer: 1 Stunde; Es wird auf einer Futon / Matratze auf dem Boden, einem Sessel oder einem Massagetisch ausgeführt.

Ayurveda massagen (Tridosha Abhyangam – Gelenkmassage – Lymphdrainage-Massage)

Die Salbung des Körpers (Snehana) und die Massage (Abhyanga) werden in Indien seit undenklichen Zeiten zur Steigerung der Kraft, Beweglichkeit, Flexibilität und des Gedächtnisses sowie zur Verbesserung des Sehens und der Funktion innerer Organe eingesetzt. Schlaf fördern, die Widerstandsfähigkeit des Immunsystems erhöhen, Gewebe regenerieren, Lebensenergie freisetzen, die Anhäufung schädlicher Substanzen in unserem Körper reduzieren. Darüber hinaus verbessern die Massage und die Salbung des Körpers Konzentration, Intelligenz, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl und fördern die Langlebigkeit. Dies sind nur einige der vielen positiven Wirkungen einer regelmäßigen Massage. In Indien wurde der Körper immer mit Ölen geölt; Nach indischen Vorstellungen bieten Massagen mit Ölen größere Vorteile.

Das Öl macht die Haut weich, schmiert sie und verteilt die durch die Massage erzeugte Wärme gleichmäßig. Dauer: 75 Minuten; auf Massagetisch Die ganzheitliche Massage stimuliert die natürlichen Regenerationsfähigkeiten des Körpers und ermöglicht es dem Körper, seine natürliche Energiebilanz zu erhalten oder wieder herzustellen. Das ultimative Ziel der Massage ist „Gutes tun“, sowohl für diejenigen, die sie praktizieren, als auch für diejenigen, die sie erhalten, es ist die Erreichung eines Zustands der „Leichtigkeit“ und einer emotionalen und spirituellen Erhebung. Betreiber: LAURA LEPSCHY DIPLOMATA IN Shiatsu im Jahr 2010 und regelmäßig in das Berufsregister der italienischen Shiatsu Federation aufgenommen (www.fis.it). Mitglied des Vereins „Shiatsu Operatori Salento“ – www.shios.it Betreiber der Ayurveda-Massage und der Thai-Yoga-Massage dank zahlreicher Kurse und Seminare in Italien, Thailand und Griechenland.